Dieser Kurs das Ziel die Grundlagen von Mikroprozessoren zu vermitteln welche grundlegend ist für jeden Ingenieur in Elektrotechnik, Elektronik, Telekommunikation oder Informatik.


Die Themen sind wie folgt:

  • Allgemeine Architektur von Mikroprozessoren (Von Neumann / Harvard)
  • Interne Architektur des MSP430 Mikroprozessors
  • Befehlsssatz MSP430 Mikroprozessors
  • die Adressierungsarten des MSP430
  • Interfacing von MSP430 Assembler mit C
  • Entwicklungswerkzeuge Codecomposer TI Studio, IAR Embedded Workbench
  • Umsetzung der physikalische Schnittstelle zwischen einem Mikrocontroller und Standard-Peripheriegeräte (GPIO / PWM / SPI)
  • Programmierung von Funktionen in C zur Manipulation von grundlegende Elementen (Zeiger, Strukturen, Unionen)
  • Programmierung von MSP430 Interrupts in C durch Anwendung der entsprechenden Schlüsselwörter
  • Stapelspeicher (Stack) für den Aufruf von Unterprogrammen und Interrupts
  • Laborübungen: Themen, die im direkten Zusammenhang mit dem im Kurs behandelten Stoff stehen