Herzlich Willkommen

Dieser Kurs steht Studierenden zur Verfügung, die Ihre zweite Praxisausbildungsperiode (PAP) im Frühling 2019 absolvieren. Er dient in erster Linie dazu, sich auf die PAP2 vorzubereiten, seine Lernbedürfnisse zu erkennen und darauf aufbauend dann seine Lernziele zu formulieren.

Er wird Sie während den vier Etappen der Praxisausbildung begleiten und bietet Zugriff auf sämtiche Dokumente, die Sie während der PAP2 brauchen. Der Kurs soll Ihnen helfen, den Wert aber auch die praktischen Herausforderungen verschiedener Wissensformen (Theorien aus dem Unterricht, institutionsspezifisches Wissen, Erfahrungswissen, ...) zu erkennen und in Ihr künftiges professionelles Handeln zu integrieren. Die Bearbeitung der Kursinhalte, Foren und Aufgaben ist fakultativ. Denken Sie aber daran, dass Sie als Informationsträger zwischen der Hochschule und Ihrer Praxisausbildner fungieren und ihr zu Beginn der PAP die wichtigsten Dokumente aushändigen müssen.

Ich wünsche Ihnen einen spannenden und vorallem lehrreichen Weg mit vielen Erkenntnissen und Erfolgsmomenten.

David Zeder